Schnurli

31. Dezember 2016
Shakira
31. Dezember 2016
Peter Pan
31. Dezember 2016

Schnurli kam am 04.11.2014 zu mir. Sie war damals ungefähr 5 Jahre. Eine Tierschützerin hatte sie mit schwersten Verletzungen im Freien entdeckt. Schnurli wurde eingefangen und zum Tierarzt gebracht. Beide Hinterläufe waren verstümmelt und es stand die schwerste aller Entscheidungen im Raum - nämlich ob es aufgrund der Schwere ihrer Blessuren nicht eher eine Erlösung wäre die arme Seele gehen zu lassen. Aber Schnurli nahm uns diese Entscheidung ganz einfach ab, indem sie mit großem Appetit fraß und die liebevollen Berührungen meinerseits sichtlich genoss.

So wurden ihr im Zuge einer Operation Titanplatten implantiert um die Beinchen zu stützen. Zusätzlich wurde Anfangs extern ein Fixateur platziert. Dieser konnte bereits im Dezember 2015 wieder entfernt werden.

Zuerst musste ich Schnurli in einem Käfig bei den anderen Katzen unterbringen, um sie vor Wund-Infektionen und Verletzungen zu bewahren. Als ihre Beinchen verheilt waren und der Fixateur entfernt worden war, durfte Schnurli auf ihre erste Entdeckungs-Tour gehen. Ihre Hinterbeinchen werden zwar immer steif bleiben, aber ihre vorderen Füße übernahmen im Laufe der Zeit die ganze Arbeit. Die Hinterläufe benützt sie quasi nur noch zum Ausbalancieren.

Sie ist ein wirklich total zärtliches Wesen - außer es geht um ihr Fressen, da hat sie wenig Geduld und gibt das mit Hilfe ihrer kräftigen Stimme lauthals kund. Sie isst einfach leidenschaftlich gerne!! So gerne, dass ich sie schon auf Diät setzen musste, da sie bereits etwas zu klein für ihr Gewicht wurde. Mittlerweile sind wir aber auf dem besten Weg zur Traumfigur!

Schnurli hat mir bewiesen, dass kein Aufwand zu groß ist um ein Leben zu retten!!


Du möchtest meine Patentante oder mein Patenonkel werden?


Dann melde dich bei mir!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen